Menu Close

Author: admin

Bitcoin wird sich eher wieder auf $100.000 bewegen, als unter $20.000 zu bleiben: Bloomberg Report

Bloomberg sagt, dass es unwahrscheinlich ist, dass Bitcoin unter $20.000 bleibt, aber auf dem Weg ist, wieder $100.000 zu erreichen
Es ist wahrscheinlicher, dass Bitcoin sich wieder auf $100.000 bewegt, als unter $20.000 zu bleiben: Bloomberg Report

“Bitcoin wird wahrscheinlich den Anstieg wieder aufnehmen, um $100.000 zu erreichen”
“Abnehmendes Angebot und erhebliche Geldflüsse”

Ein Tweet, der von Bloombergs Chef-Rohstoffstratege Mike McGlone geteilt wurde, diskutiert Bitcoin und Ethereum, berührt Tether und stellt fest, dass das Flaggschiff der Kryptowährungen wieder auf den Weg in Richtung $100.000 kommen sollte.

“Bitcoin wird wahrscheinlich den Anstieg wieder aufnehmen, um $100.000 zu erreichen”

Da Bitcoin in der Zone von 38.000 $ gehandelt wird, sagen die Autoren des Bloomberg-Berichts, dass BTC in einem “ruhenden Krypto-Bullenmarkt sein könnte.”

Der Bloomberg Galaxy Crypto Index (BGCI) zeigt, dass ein Bullenmarkt wahrscheinlich im Juni beginnen wird. Im Moment schafft die größte Kryptowährung eine Basis um die 30.000-Dollar-Marke, nachdem sie um 50 Prozent vom Allzeithoch bei 68.700 Dollar im April gefallen ist.

Jetzt sind viele spekulative Anlagen verschwunden und die Fundamentaldaten von Bitcoin bleiben intakt, so der Bericht.

Verwandt
Regierungen werden Bitcoin stoppen, sagt der CIO von Europas zweitgrößtem Vermögensverwalter

“Abnehmendes Angebot dank Bitcoin Prime”

Das Bitcoin Prime Dokument von Indexuniverse erwähnt, dass einer der Hauptgründe für die potenzielle Fortsetzung des Bitcoin-Aufstiegs sein abnehmendes Angebot und große Mengen an privaten und institutionellen Geldern sind, die in diesem Jahr in Bitcoin geflossen sind.

Eine vollständige Annahme ist noch weit entfernt, aber Teslas Schritt, Bitcoin als Tauschmittel zu wählen, zeigt, dass BTC hier das Rennen gewonnen hat, auch wenn BTC-Zahlungen später ausgesetzt wurden.

Da der Hauptgrund für die Bitcoin-Korrektur, der von der Community und den Experten genannt wird, das Problem der Kohlenstoffemissionen ist, glauben die Bloomberg-Experten, dass Chinas Beschränkungen für das Bitcoin-Mining, das auf fossilen Brennstoffen basiert, die Miner dazu zwingen wird, grüner und sauberer zu werden – selbst wenn sie China dafür verlassen müssen.

Der Bericht erwähnt auch die Bitcoin-Halbierung im Jahr 2020, die inmitten der beispiellosen monetären Stimulierungsprogramme stattfand, die auf der ganzen Welt ausgerollt wurden. Diese Faktoren haben Bitcoin auch zu stark gemacht, um unter $20.000 zu fallen.

Wie kann man bei Skylines Straßen erhöhen?

Im versucht, eine Kreuzung mit erhöhten Straßen zu machen, aber ich kann nicht scheinen, um herauszufinden, wie Straßen zu erhöhen?

Auch meine Stadt bekam mit Massen-Tod-Welle, ich habe gerade erst begonnen, so seine nicht wie ich eine massive Stadt, seine wierd, meine Gesundheitsversorgung war in guter Form, dann BOOM! jeder tot und Krankenhäuser überschwemmt, warum? ich hatte keine Müll-Zugangsprobleme, und ich hatte Krankenhäuser, und sogar eine Katastrophe Prävention Zentrum :(
Beiträge 1-6 von 6

Stryderunknown besitzt Cities: Skylines 1. Jan. 2017 um 0:26 Uhr

PGUp und PGDn Tasten für das Anheben von Straße/Schiene.

Was das Massensterben angeht, so kann das durch viele Dinge verursacht werden. Eine davon ist das Trinken von verunreinigtem Wasser, stellen Sie keine Wassertürme in der Nähe von Industrieanlagen auf und stellen Sie keine Wasserpumpen in der Nähe oder flussabwärts von einem Abwasserauslass auf. Die Ansammlung von Müll ist eine weitere Ursache für den Tod, eine weitere ist die Ansammlung von Toten, die nicht begraben/eingeäschert wurden. Wenn Ihre Krankenhäuser überlastet sind, fügen Sie mehr Krankenhäuser hinzu oder erhöhen Sie deren Finanzierung, denn wenn Sie die Menschen nicht schnell genug behandeln können, führt dies zu einem exponentiellen Todesfall.
#1

MarkJohnson besitzt Cities: Skylines 1. Jan. 2017 um 0:56 Uhr
Erstens: Krankenhäuser kümmern sich nicht um die Toten. Sie brauchen Krematorien oder temporäre Friedhöfe, um sich um die Toten zu kümmern.

Wenn Ihre Krankenhäuser überflutet sind, dann haben Sie wahrscheinlich vergiftetes Wasser Wasserversorgung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Wasserpumpen nicht in verseuchtem Wasser stehen oder Ihre Wassertürme auf verseuchtem Land oder auf einer Ölquelle.
#2

RAM AIR IV besitzt Cities: Skylines 1. Jan. 2017 um 1:44 Uhr
Seite hoch hebt Straßen an und Seite runter senkt Straßen.
#3

RAM AIR IV besitzt Cities: Skylines 1. Jan. 2018 um 17:21 Uhr
Es ist schon ein JAHR her, dass der letzte Kommentar in diesem Thread gepostet wurde. Warum hast du necro
#4

Ruskin besitzt Cities: Skylines 30. Mai 2018 um 11:44 Uhr
Danke!
#5

Knugen besitzt Cities: Skylines 30. Mai 2018 um 11:55 Uhr
Eigentlich frage ich mich, wie man das machen kann:

Man möchte eine Straße zu einer bereits erhöhten Straße hinzufügen – es macht das automatisch so, dass der Straßencursor ins Terrain geht=sehr schräg

Wenn ich die Seite nach oben drücke, will es die Straße immer noch auf dem Boden haben, dann wieder nach oben… wie schaffe ich es, dass der ganze Straßenabschnitt gleich hoch ist?